Trio van Beethoven

Kammerkonzert

(c) Maria Frodl

Freitag, 30. Oktober 2020 | 19:30 Uhr
Pölz-Halle Amstetten
Abo K

Kartenpreise: € 22,00 / 24,00 / 26,00 (Preise inkl. Systemgebühr)
Kartenvorverkauf: Kultur- & Tourismusbüro, Rathaushof Amstetten, Tel. 07472/601-454

 

Das Trio van Beethoven gab 2011 sein Debut bei den Tagen der Alten Musik in Herne (D). Seither trat es in Europa, dem Iran und China auf und war u.a. zu Gast im Wiener Konzerthaus, beim Brucknerfest Linz, bei den Festwochen Gmunden, den Musikwochen Millstatt, beim Steirischen Kammermusikfestival, beim Allegro Vivo Festival, beim Haydnfestival Brühl (D), in London Kings Place, Glasgow und Edinburgh (GB), beim Pazaislis Festival in Kaunas (LT), bei der Haydn Biennale in Mechelen (BE), beim Festival Nuova Consonanza in Rom (IT) und beim International Chamber Music Festival in Esbjerg (DK). 2014 - 2018 gestalteten die Musiker eine Konzertreihe im Schloss Kremsegg, OÖ, seit 2017 bestreiten sie einen Abo-Zyklus im MuTh Wien. Für Gramola hat das Ensemble alle Klaviertrios von Ludwig van Beethoven auf CD eingespielt (Ö1 Pasticciopreis 2017). 2018 erschien eine CD mit schottischen, irischen und walisischen Volksliedbearbeitungen von Ludwig van Beethoven mit Lorna Anderson, Sopran, und Jamie MacDougall, Tenor.
Im Beethoven - Jubiläumsjahr 2020 stehen Konzerte in ganz Europa auf dem Programm. Das Trio wird auch zweimal mit Beethovens Tripelkonzert zu hören sein.

LUDWIG VAN BEETHOVEN Trio in Es-Dur op. 70/2
GERMAINE TAILLEFERRE Klaviertrio (1916/1917, rev. 1978)
FELIX MENDELSSOHN-BARTHOLDY Trio in d-moll op. 49

Verena Stourzh Violine
Franz Ortner Violoncello
Clemens Zeilinger Klavier

www.triovanbeethoven.at