Chinesischer Nationalcircus

China Girl

Freitag, 25. März 2022 | 19:30 Uhr
Pölz-Halle Amstetten

Kartenpreise: € 37,00 / 43,00 / 49,00 / 56,00 (Preise inkl. Systemgebühr)
Kartenvorverkauf: Kultur- & Tourismusbüro Rathaushof Amstetten, Tel. 07472/601-454, in allen Raiffeisenbanken, Ö-Ticket 01/96 0 96, www.oeticket.com, Schröder Konzerte 0732/221523, www.kdschroeder.at

Aufgrund der COVID-19 Pandemie musste die Veranstaltung vom 19. März 2021 auf den 25. März 2022 verschoben werden.
Gekaufte Karten behalten Gültigkeit, Kartenrückgabe ist bis 31.12.2020 möglich.

 

Das Acrobatical mit Musik von David Bowie

Mit der neuen Theatershow „China Girl“ macht sich der Chinesische Nationalcircus erneut auf den Weg, die Herzen seines Publikums zu erobern. Die hohe Kunst der chinesischen Akrobatik präsentieren die Akteure dabei zur Musik der Pop-Ikone David Bowie.
West meets East, Circus trifft Musical, Magie lässt staunen, Artisten verzaubern, Komik vereint sich mit Poesie und Musik berührt. Wunderschöne Schlangenmädchen, elegante Handstandkünstler, charismatische Vasenjongleure, Clowns und Akrobaten verzaubern.
Die Akrobatik aus dem Reich der Mitte steht seit 2000 Jahren für Sensation, Aufhebung der Schwerkraft und die gelebte Einheit von Körper, Geist und Seele. Kurzum für die besten Artisten der Welt.

Die Handlung der Show ist eine Übertragung von Shakespeares „Romeo und Julia“ in das New York City der Jahrtausendwende. Die Liebesgeschichte zwischen Dou Dou und Roberto spielt vor dem Hintergrund der stetigen Auseinandersetzung rivalisierender ethnischer Gruppierungen. Ewige Liebe und eine verhängnisvolle Feindschaft zwischen heruntergekommenen Hinterhöfen, Garküchen, Ramschläden und Edelrestaurants inmitten von Manhattans Chinatown.


Konzertdirektion Schröder / Linz in Kooperation mit Amstettner Veranstaltungsbetriebe
www.kdschroeder.at