Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Durch den Erwerb dieser Eintrittskarte akzeptiert der Besucher die Hausordnung des Veranstaltungsortes. Den Anweisungen des Einlass- und Ordungspersonals ist Folge zu leisten.

2. Der Einlass nach Veranstaltungsbeginn ist nur bei dafür vorgesehenen Stellen oder bei Szenenapplaus möglich.

3. Die Eintrittskarte gilt nur für den einmaligen Besuch der dafür vorgesehenen Veranstaltung. Entwertet Karten sind ungültig.

4. Der Karteninhaber verzichtet sowohl bei Verlegung als auch bei Absage auf die Geltendmachung von Ansprüchen gegen den Veranstalter, die über die Rückerstattung des Kartenpreises hinausgehen.

5. Vertragsbeziehungen kommen ausschließlich zwischen dem Karteninhaber und dem Veranstalter zu Stande.

6. Die Rücknahme der Eintrittskarte ist nicht möglich. Besetzungs- und Programmänderungen berechtigen ebenfalls nicht zur Rückgabe der Karte.

7. Audio- und Videomitschnitte ksowie das Filmen und Fotografieren sind ausdrücklich untersagt.

8. Überbekleidung, Schirme sowie Tragetaschen und Rücksäcke sind an der Garderobe abzugeben.

Es gilt ausschließlich österreichisches Recht. Gerichtsstand ist Amstetten.

Wie komme ich zu Karten?

Um Karten für Veranstaltungen der Amstettner Veranstaltungsbetriebe zu erwerben, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Online-Kauf

Gerne können Sie Ihre Karten Online buchen:

Persönliche Behebung

Kultur- & Tourismusbüro, Rathaushof Amstetten, Tel. 07472/601-454
Öffnungszeiten: Mo - Fr 9.00 Uhr - 17.00 Uhr.

Telefonische Bestellung

Kultur- & Tourismusbüro, Rathaushof Amstetten, Tel. 07472/601-454
Öffnungszeiten: Mo - Fr 9.00 Uhr - 17.00 Uhr.

Die bestellten Karten können
- innerhalb von 10 Tagen behoben werden
- werden mit Rechnung und Zahlschein zugesandt

Kartenversand

Bestellen Sie die Karten telefonisch im Kultur- & Tourismusbüro, Rathaushof Amstetten, Tel. 07472/601-454 Öffnungszeiten: Mo - Fr 9.00 Uhr - 17.00 Uhr oder per e-Mail (avb(at)amstetten(dot)at).
Sie erhalten über die bestellten Karten Rechnung und Zahlschein; nach Begleichung des Rechnungsbetrages werden die Karten zugesandt. Anfallende Spesen: € 3,00 pro Rechnung.

Allgemeines

Karten, die an die Theaterkasse reserviert werden, müssen spätestens 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn behoben werden. Andernfalls werden diese im Bedarfsfall verkauft.
Gekaufte Karten werden nicht zurückgenommen. Ausnahme: Bei ausverkauften Veranstaltungen können Karten in Kommission gegeben werden. Dies gilt auch für Abonnenten.
Schüler, Studenten, Versehrte (alle gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises) sowie Gruppen ab 20 Personen erhalten ermäßgite Karten.