Livia Wrede

Die deutsche Musicaldarstellerin mit Schweizer Wurzeln hat ihre Liebe zum Tanz schon in jungen Jahren entdeckt. Livia „ertanzte“ sich mit ihrer Formation 2014 und 2016 den Titel der Deutschen Hip Hop Meister. 2015 schloss sie ihre Ausbildung an der Hamburger Stage School ab und ging direkt nach Wien an das Raimund Theater. Seither war Livia dort in Produktionen wie „Mamma Mia!“ als Lisa, „Jesus Christ Superstar“ als Soulgirl, der Musical Gala im Ensemble, „Messiah Rocks“ als Tänzerin und Swing in „Schikaneder“ zu sehen. 2017/2018 spielte Livia Cinderella in „Cinderella passt was nicht“ am Theater der Jugend und ging anschließend mit „Mamma Mia!“ als Ali auf Tour. In Amstetten war Livia erstmals 2016 als Wendy Jo in „Footloose“ zu sehen, 2017 folgte „Hair“.
zurück

(c) Nico Stank