Julia Hübner

Die gebürtige Kärntnerin erhielt seit frühester Kindheit eine Gesangs- sowie breit gefächerte Tanzausbildung. Nach einem einjährigen Auslandsaufenthalt in der Ausbildungsstätte des Birmingham Royal Ballet in England besuchte sie in Wien das Ballettgymnasium und absolvierte ihr Dipom zur klassischen Tänzerin. Tourneen mit dem Verein der Wiener Volksoper - u.a. nach Japan und Tunesien - folgten. Im Mai 2018 schloss sie ihre Ausbildung zur professionellen Musicaldarstellerin an der Performing Academy in Wien erfolgreich ab.
Schon in jungen Jahren hatte sie die Gelegenheit, am Stadttheater Klagenfurt bei Produktionen wie LES MISÉRABLES, PETER PAN, HÄNSEL UND GRETEL oder BORIS GODUNOW Bühnenluft zu schnuppern. 2016 und 2018 war sie bei den Tiroler Sommerfestspielen in Erl engagiert. 2017 spielte sie in ZORRO beim Musialsommer Winzendorf. Für die deutschsprachige Erstaufführung von EIN AMERIKANER IN PARIS stand sie in der Saison 2018/19 auf der Bühne des Linzer Musiktheaters. Auch war sie bei diversen Fernsehauftritten wie dem Eurovisions Song Contest in Wien, der Helene Fischer Show in Düsseldorf, einem TANZ DER VAMPIRE - Showblock der Vereinigten Bühnen Wien und beim Silvesterstadl 2016 und 2017 zu sehen.

zurück