Musical Sommer Amstetten 2022

GREASE – DAS MUSICAL

Buch, Musik und Liedtexte von Jim Jacobs und Warren Casey

GREASE wird präsentiert durch eine Sondervereinbarung mit Theatrical Rights Worldwide, LLC 1180 Avenue of the Americas, Suite 640, New York, NY 10036 - www.theatricalrights.com

GREASE ist ein fantastisches Rock’n’Roll – Musical, das die Zuschauer in das Lebensgefühl der 1950er Jahre eintauchen lässt. Knalliger Lidschatten, Nagellack und Petticoat sind für die Mädchen unverzichtbar. Die Jungs tragen Blue Jeans und Lederjacken – ganz nach ihrem Vorbild Elvis Presely.

MUSIK

Die Songs sind, nicht zuletzt dank der Verfilmung (1978) mit John Travolta und Olivia Newton John, zu Hits geworden: You're The One That I Want, Summer Nights, Greased Lightnin' oder die Ballade Hopelessly Devoted to You sind bis heute in den Playlists der Radiostationen vertreten.
Zu diesem unvergesslichen Soundtrack, der Generationen geprägt hat, erzählt GREASE die Geschichte der turbulente Reise von Danny und Sandy, den T-Birds und den Pink Ladies in der Rydell High School der 1950er Jahre.

GESCHICHTE

Wir schreiben das Jahr 1959 an der Rydell High School. Der Abschlussjahrgang ist in Hochform. Die für die Schule viel zu coolen „T-Birds“ stehlen Radkappen, die Kaugummi kauenden „Pink Ladies“ sehen heiß aus ihren Petticoats. Im Mittelpunkt der Geschichte steht die Romanze zwischen dem coolsten Typen der Schule, Danny Zuko, und dem süßen „neuen“ Mädchen in der Stadt, Sandy Dumbrowski. Die beiden hatten eine geheime Sommerromanze. Als sie sich jedoch am ersten Schultag wiedertreffen, ist alles anders, schwierig und kompliziert. Sandy versucht, sich durch die kniffligen sozialen Gewässer der Rydell High School zu navigieren und Dannys Aufmerksamkeit wieder auf sich zu ziehen. Danny jedoch geht es hauptsächlich darum, seinen Ruf als harter Kerl zu wahren. Am Ende helfen die „Pink Ladies“ Sandy, den Anführer der „T-Birds“ zurückgewinnen.

DAS STÜCK

Benannt nach der Subkultur der amerikanischen Arbeiterklasse der 1950er Jahre, deren Anhänger als „Greaser“ bezeichnet wurden, spielt das Musical im Jahre 1959 an der fiktiven Rydell High School. Die Geschichte folgt zehn Teenagern aus der Arbeiterklasse, die sich durch Komplexitäten wie Gruppenzwang, Politik, persönliche Grundwerte und Liebe bewegen. Die Partitur orientiert sich an den Klängen des frühen Rock'n'Roll von Buddy Holly, Little Richard oder Elvis Presley. GREASE war sowohl auf der Bühne als auch auf der Leinwand erfolgreich.  Am New Yorker Broadway lief die Shows ganze 3.388 mal, am Londoner West End wurde sie mit Richard Gere in der Rolle des Danny zum Hit.

LEADING TEAM

Intendanz & Regie: Alex Balga
Musikalische Leitung: Christian Frank
Choreographie: Jêrome Knols