Deike Darrelmann

Deike Darrelmann, gebürtige Oldenburgerin, nahm schon in jungen Jahren Tanz, Gesang und Schauspiel Unterricht ehe sie 2016 nach Wien zog. Dort schloss sie 2020 ihr Studium an der Musik und Kunst Universität der Stadt Wien in dem Bereich Musikalisches Unterhaltungstheater ab. Sie spielte unter anderem Christine Canigula in der deutschsprachigen Erstaufführung von Be more Chill, Iris in dem Musical Wenn Rosenblätter fallen und 2021 durfte sie die Rolle der Kiki und alternierend Alex Owens in dem Musical Flashdance verkörpern. Am Staatstheater Kassel stand sie zuletzt im Musical Cabaret als Kit Kat Girl auf der Bühne. 

zurück