Muriel Willfurth

Geboren in Thailand und aufgewachsen in Freiburg im Breisgau lernte Muriel verschiedene Musikinstrumente und sammelte schon früh Bühnenerfahrung. Ihren ersten größeren Auftritt hatte sie 2012 als Tänzerin bei Romeo feat. Julia, eine Inszenierung für das SWR-Symphonieorchester. Mit 17 Jahren sang sie im Chor des ORSO – Orchestra & Choral Society Freiburg|Berlin e. V. und sang bei der Landesgartenschau 2018 vor knapp 10000 Zuschauern. 2018 zog sie nach München wo sie im Juli 2021 ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin an der Abraxas Musical Akademie abschloss. Im letzten Ausbildungsjahr übernahm sie solistische Hauptrollen aus Cabaret und Rent im Rahmen der Best of Musical Gala. Im Diplom Stück Stimmen im Kopf von Peter Lund und Wolfgang Böhmer schlüpfte sie in die Rollen der Asena Dermicin und Dr. Stroessner. Seit ihrem Abschluss arbeitete sie als choreografische Assistentin und war als Tänzerin am Gärtnerplatz Theater zusehen. 
Mit GREASE beginnt nun ihr erstes Musical Engagement. 

zurück