Ein fast normaler Sommer

Die mit 1. Juli in Kraft getretene Covid-Lockerungsverordnung ermöglicht jetzt einen fast „normalen“ Sommerbadebetrieb.
Folgende Punkte bleiben jedoch weiterhin für einen sicheren Badebetrieb bestehen:

  • für den Einlass ist ein gültiger 3-G-Nachweis (geimpft – getestet – genesen) erforderlich.
  • die Saunen bleiben is auf weiteres geschlossen

Geplantes Ende der Freibadsaison ist Sonntag 5. September 2021.

Alle Eintrittspreise finden Sie >>HIER<<

 

Der Saisonkarten-Verkauf für 2021 startet am 16. Juni

Die zuletzt in Kraft getretenen Covid-Lockerungen - Reduktion des Mindestabstandes auf 1 Meter, weniger Flächen-Vorgabe pro Besucher -  ermöglicht einen "machbaren" Sommerbadebetrieb. 600 Besucher dürfen sich gleichzeitig im Freibad-Gelände aufhalten.
Für den Einlass ist ein gültiger 3-G-Nachweis (geimpft - getestet - genesen) erforderlich.
Diese erfreuliche Tatsache rechtfertigt nun auch den Verkauf von Saisonkarten - zum verminderten Tarif - alle Eintrittspreise finden Sie >>HIER<<