Sporthalle Amstetten

Die Sporthalle, steht, neben dem Schulsport an den Vormittagen, vorallem den Vereinen zur Abhaltung ihrer sportlichen Aktivitäten zur Verfügung: Fußball, Volleyball, Basketball, Handball, Badminton, aber auch Leichtathletik sowie Ski- und Fitnessgymnastik stehen auf dem Plan.
Doch nicht nur dem eigentlichen Verwendungszweck steht diese Halle zur Verfügung. Adaptierungsarbeiten machen sie - oftmals in Verbindung mit der Johann Pölz - Halle - zum Veranstaltungsort von Konzerten, Ausstellungen oder Bällen.

SPORTHALLE

3fach Normturnhalle mit den Ausmaßen 45,0 x 27,0 x 9,5 m
Trennung der Turnsäle durch elektromechanisch absenkbare Trennvorhänge
Sportboden: Parkett-Schwingboden (Eiche)

Spielfeldmarkierung:
Handball
Hallenfußball
Basketball (4x)
Volleyball (4x)
Badminton (6x)

zu jedem der 3 Turnsäle gehören
2 Umkleidekabinen für je 36 Personen
1 Turnlehrerzimmer mit Dusche
1 Dusche groß
1 WC

Tribüne
an der westlichen Längsseite des Spielfeldes angeordnet,
375 fixe Sitzplätze

VIP-Raum
mit Blick in die Sporthalle

Zusatzausstattung
mobiler Abdeckboden
Bestuhlung für 1.200 Personen
Tische für ca. 900 Personen
Bühnenpodeste

Sporthalle Amstetten
Tribüne
Blick auf den neu geschaffenen VIP-Raum
VIP-Raum
VIP-Raum mit Blick in die Sporthalle