FLASHDANCE - DAS MUSICAL

(c) Gerhard Sengstschmid

ÖSTERREICHISCHE ERSTAUFFÜHRUNG

Buch von Tom Hedley & Robert Cary
Musik von Robbie Roth
Liedtexte von Robert Cary & Robbie Roth
Aufführung in deutscher Sprache
Für den Musical Sommer Amstetten bearbeitet: Werner Sobotka

Das Musical basiert auf der Verfilmung von Paramount Pictures. Drehbuchautor: Tom Hedley und Joe Eszterhas. Story: Tom Hedley. Produzent: Christopher Malcolm, David Ian und "Transamerica". Ausführender Produzent: Tom Hedley in Zusammenarbeit mit Theatre "Royal Plymouth and Paramount Pictures" 2008. Uraufführung: Juli 2008, Theatre Royal Plymouth, GB. Deutschsprachige Erstaufführung: September 2013, Le Théâtre Kriens-Luzern (CH)

Story

Die 18jährige Alex Owens ist ein außergewöhnliches Mädchen. Sie arbeitet tagsüber als Schweißerin, nachts als Tänzerin in einer Bar.
Doch eigentlich träumt sie von einem ganz anderen Leben: Sie will unabhängig sein, die große Liebe finden und am Conservatory of Dance aufgenommen werden.
Der Leiter des Stahlwerks, Nick Hurley, hat sich im Lauf der Zeit in Alex verliebt, die sich jedoch nur zögerlich auf diese Beziehung einlassen kann. Als er  ihr einen Castingtermin am Conservatory of Dance verschafft, zögert Alex mit der Zusage. Sie hat keine professionelle Tanzausbildung und rechnet sich keine Chancen aus.
Motiviert durch ihre Freunde tritt sie mit einer unorthodoxen Choreographie an und schafft es, die Juroren zu überzeugen!

Musik

FLASHDANCE - DAS MUSICAL beinhaltet Songs aus dem gleichnamigen Film, die weltweit die Charts stürmten:
Flashdance - What A Feeling
Maniac
Gloria
Manhunt
I Love Rock & Roll

Zusätzlich zu diesen Hits schrieben Robbie Roth und Robert Cary 16 weitere Songs für die Bühnenshow!