Maria Moncheva

Die gebürtige Bulgarin schloss 2014 ihre Ausbildung am Konservatorium der Stadt Wien mit dem "Bachelor Of Arts" ab und stand bereits während dieser Zeit als Background-Tänzerin mit David Hasselhoff auf der Bühne und wirkte bei Reinhard Gerers "Teatro" mit. Danach folgten Engagements an der Wiener Staatsoper als Tänzerin und Akrobatin bei "Turandot", "Idomeneo", "Chowanschtschina" und "Rigoletto". Ihr erstes Musical "Viktor / Viktoria" spielte Maria am Stadttheater Klagenfurt, wonach Engagements in "Messiah Rocks" am Raimund Theater Wien, "Carmen Cubana" am Deutschen Theater München, "Saturday Night Fever" und "Die kleine Hexe" bei den Gandersheimer Domfestspiele folgten. Weiters war sie Teil der Welturaufführung der Tournee "Falco - Das Musical" und trat als solistische Tänzerin und Luftakrobatin im Stück "Oper!" beim Kultursommer Semmering auf. Zuletzt war sie in der Dinner Varieté Show Schuhbecks "Teatro" in Linz zu sehen.

zurück